Hier die Mitschnitte einiger unserer Veranstaltungen zum Nachhören...

Veranstaltungsreihe: 30 Jahre friedliche Revolution - eine kritische Bilanz und Perspektiven für die Zukunft

  • Auftaktveranstaltung: Neonazismus, Rassismus und Antisemitismus in der DDR. Verlauf, Ursachen und Folgen (Referent: Dr. Harry Waibel)

  • Der betriebliche Aufbruch im Herbst 1989: Die unbekannte Seite der DDR-Revolution (Referent: Bernd Gehrke)
  • Neoliberale Schocktherapie Teil I: Die Treuhand und die Deindustrialisierung Ostdeutschlands (Referent*in: Aufbruch Ost N.N.) - verschoben
  • Neoliberale Schocktherapie Teil II: Hartz IV und die "andere Republik" (Referent: Volkhard Mosler)
  • Podiumsdiskussion: Der Osten ist rechts!? Antifaschistische, antirassistische und soziale Perspektiven für einen neuen Aufbruch Ost (Referent*innen: Gesine Oltmanns, Maytham Jabar und Ralf Hron)